Datum: 15.10.2021
Uhrzeit: 15:00
Ort:
Punkte: 2



Kinderfüße unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht von denen der Erwachsenen. Sie befinden sich nicht nur im Wachstum, auch ist ihre ganze Form und Struktur noch in der Entwicklungsphase und wird dabei sowohl von inneren als auch von äußeren Faktoren beeinflusst.

Fast 98 % aller Kinder kommen mit gesunden Füßen zur Welt, Fehlbildungen bzw. angeborene Fußdeformitäten mit Krankheitswert bei Neugeborenen sind somit als sehr selten anzusehen. Studien zeigen im Entwicklungsverlauf einen Anstieg von Fuß- und Zehenfehlstellungen.

Bei 40 % der Erwachsenen lassen sich Fußprobleme erkennen, häufig mit Beschwerden (Kinz, 2000). Fußschäden gelten als ein erworbener Mangel, der auf eine vorherige Schädigung zurückzuführen ist. Zugrunde liegen können unterschiedliche Ursachen, z. B. chronische Gelenkerkrankungen oder Stoffwechselstörungen, die über einen langen Zeitraum bestehen. Allerdings gelten die Schuhe als bedeutendste Ursache für die Entstehung von erworbenen Fußdeformitäten (Maier, 2003).

Inhalte:
• Fußfehlstellungen
• Zehenfehlstellung
• Prävention
• Schuhe
• Bewegung

Zielgruppe:
Alle an der ambulanten Heilmittelversorgung beteiligten Leistungserbringer in Heilmittelpraxen und Einrichtungen nach § 124 Absatz 5 SGB V sowie interessierte Fachkreise.

Fortbildungspunkte:
Sie erhalten 2 Fortbildungspunkte nach § 125 Abs. 1 N2 SGB V mit Zertifikat.


Referentin:
Sindy Burow, Podologin, Wundassistentin DDG, B. A. in Health Care Education, Lehrtätigkeit bei D&B Berlin sowie Fachbereichsleitung an der Ludwig-Fresenius-Schule Berlin für Physiotherapie/Masseure u. Med. Bademeister, 1. Vorsitzende von podoDeutschland LV Berlin-Brandenburg.



Gebühr:
49,- Euro zzgl. gesetzlicher MwSt.

Termin:
Freitag, 15. Oktober 2021, 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Anmeldeschluss:
Freitag, 15. Oktober 2021, 13 Uhr

Die Zertifikate werden nach Abschluss der Veranstaltung per E-Mail (PDF-Datei) zugesandt, und sobald Ihre Zahlung eingegangen ist. 


ONLINE- ANMELDUNG:
die Möglichkeit sich online anzumelden finden Sie, wenn Sie weiter nach unten scrollen, gleich nach den Teilnahmebedingungen!

Online-Seminar "Fußprobleme bei Kindern und Jugendlichen" 15.10.21

Teilnahmebedingungen:
Bitte melden Sie sich schriftlich an (per Post, Fax, E-Mail oder über dieses Formular). Sie bekommen von uns dann eine Bestätigung Ihrer Anmeldung und rechtzeitig vor der Veranstaltung die Rechnung. Bitte bezahlen Sie diese per Überweisung.

Falls Sie einen Gutschein haben, geben Sie diesen bitte unten in dem Feld an.

Falls wir eine Veranstaltung aus wichtigem Grund absagen müssen, werden wir Sie rechtzeitig darüber informieren. In dem Fall zahlen Sie selbstverständlich nichts.

Alle Preise verstehen sich zuzüglich MwSt., falls nicht anders angegeben. Unsere Geschäftsbedingungen für Veranstaltungen finden Sie hier.
Indem Sie unten auf "Kostenpflichtig buchen" klicken, stimmen Sie diesen Teilnahmebedingungen zu.

Sie können diese Buchung innerhalb von zwei Wochen stornieren, ohne dass Sie uns einen Grund dafür nennen müssen. Bitte senden Sie uns dazu ein E-Mail an akademie@vnmonline.de

Veranstalter ist die
Verlag Neuer Merkur GmbH
Behringstr. 10
DE-82152 Planegg
Telefon: +49 89 31 89 05 54
Fax: +49 89 31 89 05 53


Hier buchen Sie Ihre Teilnahme:

Ich bin auf diese Fortbildung aufmerksam geworden durch
reCAPTCHA