Beide Zeitschriften kostenlos kennenlernen

Sie können die beiden Leseproben jederzeit gratis herunterladen. Falls Sie ein Abonnement abschließen möchten, finden Sie auf der Übersichtsseite alle Abo-Möglichkeiten.

Über die Podologie

Praktisch, praxisnah, übersichtlich: Die Podologie ist das Informationsmedium für die deutschsprachige Podologie und zeigt Ihnen, was gerade in Ihrer Branche los ist.

Die Zeitschrift ist ideal für Podolog:innen und medizinische Fußpfleger:innen. Die Fachartikel sind für Berufseinsteiger und für erfahrene medizinische Fußpflegefachkräfte nützlich.

Sie behandeln Themen aus der Diabetologie, Hygiene, Mykologie und Phlebologie und VIELE andere!

Auch nützlich für Sie: Produktempfehlungen, Marktübersichten und Testberichte zu Spangen und anderen medizinischen Geräten.

Außerdem bieten wir Ihnen wichtige Informationen zu rechtlichen und finanziellen Fragen, zu Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten und geben praktische Tipps zur Betriebsgründung und -führung.

Auf diese Themen können Sie sich 2022 freuen:

  • Die umweltfreundliche(re) Praxis
  • Neues zum Diabetischen Fußsyndrom
  • Barrierefreie Praxis: Für Patient:innen mit körperlicher und geistiger Beeinträchtigung
  • Berufliche Netzwerke knüpfen und erhalten
  • Warzen: Verstehen, verhindern, therapieren
  • Die Serie Erkrankungen mit Fußbeteiligung widmet sich u. a. rheumatischen Erkrankungen, Krebs, Multiple Sklerose und dem Ehlers-Danlos-Syndrom.

Über die PODOLOGIE PRAXIS

Die PODOLOGIE PRAXIS erscheint viermal im Jahr und ist die ideale Ergänzung zur Fachzeitschrift Podologie, weil sie gründlich und umfassend je ein Schwerpunktthema vertiefend behandelt.

Sie haben dadurch ein nützliches Nachschlagewerk zu Themen wie Mykosen, Hygiene, Diabetes, Praxisorganisation und mehr.

Wer die PODOLOGIE PRAXIS liest, kann seine Patient:innen stets mit den neuesten und grundlegenden Informationen aus der Praxis beraten und überzeugen.

Kurzum: ein sinnvoller Alltagsbegleiter zum fairen Preis.

Die Themen 2022:

  • Alarm-Signal „Schmerz“: Was tun?
  • Ursachen und Therapien von Hyperhidrosen
  • So vermarkten Sie Ihre Praxis erfolgreich
  • Unguis incarnatus versorgen und verhindern
  • Ergonomisches Arbeiten in der Praxis
  • Fußfehlstellungen: Arten, Symptome und Behandlung