Unsere Autorinnen und Autoren

Sie schreiben kritisch, lebendig, praxisgerecht.

Dr. med. Pierre Foss

Dr. med. Pierre Foss ist Dermatologe mit Schwerpunkt allgemeine Hauterkrankungen, Mykologie, Psoriasis. Er hat ein Zentrum für optische Hautuntersuchungen und Dokumentation.

Als Autor der Podologie widmet er sich allen medizinischen Themen wie zum Beispiel Nagelmykosen oder Warzen.

Elvi Floss

Elvi Foss ist Krankenschwester, Fachkrankenschwester, Podologin, Wundassistentin WaCert und sektorale Heilpraktikerin für Podologie.

Sie führt eine kassenzugelassene podologische Praxis in Weißkirchen im Saarland.

Zudem ist sie als Fachautorin für die Podologie tätig und leitet als Fachreferentin Kurse sowie Seminare.

Anke Niederau

Anke Niederau ist ausgebildete Arzthelferin, medizinische Fußpflegerin, Podologin und Lehrerin für Gesundheitsfachberufe.

Seit 1990 führt sie in Düsseldorf eine eigene podologische Praxis.

Anke Niederau arbeitet zudem als freie Dozentin an verschiedenen Podologen- und Fußpflegeschulen – unter anderem in St. Petersburg – sowie seit 2012 als Dozentin und Prüferin an einer Fußpflegeschule in Istanbul. Darüber hinaus ist sie als Fachautorin tätig.

Dr. med. Norbert Scholz

Dr. med. Norbert Scholz studierte Medizin. Nach der Facharztausbildung zum Allgemeinmediziner folgten Weiterbildungen in Akupunktur, Yoga, Osteopathie, Chirotherapie und Naturheilverfahren.

Er hat eine Praxis für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren mit einer Fuß-Schwerpunktpraxis in Krefeld.

Dr. med. Norbert Scholz hält regelmäßig Fachvorträge und ist Autor podologischer Fachbücher sowie medizinischer und podologischer Fachbeiträge, unter anderem in der Podologie.

Dr. Birgit Schröder

Dr. Birgit Schröder ist selbstständige Rechtsanwältin und Fachanwältin für Medizinrecht in Hamburg.

Schwerpunkt ihrer Tätigkeit sind Rechtsfragen in der Gründungsphase und der Abwicklung einer Praxis, aber auch während des laufenden Praxisbetriebes.

Sie berät vor allem dann, wenn es um den Mietvertrag, Werbemaßnahmen oder Arbeitsverträge, aber auch wenn es um Streitigkeiten mit der öffentlichen Verwaltung geht.

Weiterhin gibt es bei Kooperationsverträgen mit Kollegen oder anderen Leistungserbringern rechtliche Fragen, die auch im Rahmen von Praxisübernahmen, Praxisein- oder -ausstiegen zu thematisieren sind.

Als Autorin der Podologie beschäftigt sie sich vor allem mit rechtlichen Themen. 

Christine Preiherr

Christine Preiherr studierte Neuere Deutsche Literaturgeschichte und Amerikanistik an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Seitdem arbeitet sie als freie Journalistin mit den Schwerpunkten Gesundheit/Medizin sowie Reise und Kultur.

Christine Preiherr ist seit 2003 unter anderem für die Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur (DägfA) journalistisch tätig. Seit einigen Jahren schreibt sie außerdem regelmäßig für die Zeitschrift Podologie

Wir suchen Sie!

Falls Sie auch für uns schreiben möchten, dann freuen wir uns über Ihre Nachricht. Nutzen Sie dafür das Kontaktformular.