NEU: Internet-Messe für Podologen

15. September 2020

Von 5. bis 8. November 2020 findet erstmals die PODOLOGIE-Messe statt. Dort können Sie Neuigkeiten entdecken, bepunktete Vorträge hören, Expert*innen im Live-Chat Fragen stellen.

Details finden Sie auf der ständig aktualisierten Messe-Homepage www.podologie-messe.de

Das ist zwar nicht so persönlich wie eine übliche Messe, hat aber derzeit diese Vorteile:
Keine Ansteckungsgefahr,
keine Reisekosten,
keine Eintrittsgebühr!

Weiterbilden ohne Ansteckungsgefahr und ohne Reisekosten und ohne Eintrittsgebühr!

Zeit spart’s auch.

Mehr News:

NEM-Hartmetallfräser: Schonende Behandlung im Handumdrehen

NEM-Hartmetallfräser: Schonende Behandlung im Handumdrehen

Die NEM-Hartmetallfräser von acurata eignen sich für die Bearbeitung von Naturnägeln. Sie ermöglichen ein zügiges Abtragen, Glätten und Formgebung mykotischer Nägel. Zudem sind sie für die Behandlung bei Diabetikern geeignet. Die patentierte Kombinationsverzahnung -...

Fußmassagen als podologische Zusatzleistung

Fußmassagen als podologische Zusatzleistung

Fußmassagen sind nicht nur eine Wohltat für den Patienten, sie sind auch ein Upgrade des Leistungsspektrums einer podologischen Praxis. Ob Aromamassagen mit ätherischen Ölen, energetische oder medizinische Massagen – für den Patienten bedeuten sie Wohlbefinden und die...

Diabetes mellitus und Herzinsuffizienz treten häufig gemeinsam auf

Diabetes mellitus und Herzinsuffizienz treten häufig gemeinsam auf

Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) und die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK) haben gemeinsam ein erstes Positionspapier zu Herzinsuffizienz und Diabetes herausgegeben. Ziel ist es, auf die Häufigkeit und auf das tödliche Zusammenspiel beider...