NEU: Internet-Messe für Podologen

15. September 2020

Von 5. bis 8. November 2020 findet erstmals die PODOLOGIE-Messe statt. Dort können Sie Neuigkeiten entdecken, bepunktete Vorträge hören, Expert*innen im Live-Chat Fragen stellen.

Details finden Sie auf der ständig aktualisierten Messe-Homepage www.podologie-messe.de

Das ist zwar nicht so persönlich wie eine übliche Messe, hat aber derzeit diese Vorteile:
Keine Ansteckungsgefahr,
keine Reisekosten,
keine Eintrittsgebühr!

Weiterbilden ohne Ansteckungsgefahr und ohne Reisekosten und ohne Eintrittsgebühr!

Zeit spart’s auch.

Mehr News:

Online-Kurs: Update zu Nagelerkrankungen und Nagelprothetik

Online-Kurs: Update zu Nagelerkrankungen und Nagelprothetik

Sie hatten sich am 15. Mai auf das internationale Podologiesymposium gefreut und haben auch nun, da es ausfällt, Zeit und Lust, Neues zu lernen? Dann ist der Online-Kurs ,,Update: Nagelerkrankungen und Nagelprothetik" von und mit Anke Niederau, Podologin, SHP und...

PAVK: Behandlung oft nicht leitliniengerecht

PAVK: Behandlung oft nicht leitliniengerecht

Wiesbaden (pm). Die Waden beginnen selbst bei normalem Gehtempo rasch zu schmerzen, immer wieder müssen Gehpausen eingelegt werden – diese Beschwerden müssen als Warnsignale ernst genommen werden, da sie auf eine periphere arterielle Verschlusskrankheit (PAVK)...