Fachzeitschrift-fuer-podologie-01-2024-header

Fruchtzucker: Satt wird man davon nicht

Viele Jahre galt Fruchtzucker als „Diabetiker-Zucker“, weil der Körper für seine Verdauung kein Insulin ausschütten muss …

Mit der Zeit wurde jedoch immer deutlicher, dass künstlich zugesetzter Fruchtzucker in industriell hergestellten Lebensmitteln Übergewicht und Fettleber fördert. Außerdem sättigt Fruchtzucker nicht nur weniger, sondern stimuliert auch das Belohnungssystem im Gehirn in weitaus geringerem Maß als Traubenzucker. Wohlbefinden und Zufriedenheit stellen sich nach einer Mahlzeit nicht so ein wie gewünscht.
Also essen manche Menschen dann häufiger und größere Portionen. Ein übermäßiger Konsum von Fruchtzucker führt dazu, dass das Sättigungshormon Leptin nicht mehr seine volle Wirkung entfalten kann. Das führt dazu, dass die Signalübertragung des Sättigungsgefühls vom Verdauungstrakt zum Gehirn nicht mehr funktioniert.
Natürlicher Fruchtzucker, der vor allem in Obst aber auch in Gemüse enthalten ist, kann ohne Bedenken genossen werden. Die weiteren Inhaltsstoffe in Früchten und Gemüsesorten sorgen dafür, dass sich dieser Zucker nicht ungünstig auswirkt.

Weitere Beiträge

Einsatz vom Ultraschall ist keine Desinfektion!

Einsatz vom Ultraschall ist keine Desinfektion!

„Wieso denn das nicht?“ werden sich nun viele Fragen. „Das machen wir doch schon immer so“ und ich antworte: „Seit 2012 machen das viel leider falsch und nur wenige haben es gemerkt.“ Seit 2012 beschäftige ich mich mit der...

mehr lesen
Hilfe bei Rhagaden

Hilfe bei Rhagaden

Wie lassen sich Rhagaden therapieren und welche Rolle spielen dabei Podolog:innen? Melanie Roithner gibt Antworten. Das Wort Rhagade stammt aus dem Griechischem und Fissur aus dem Lateinischen, umgangssprachlich auch als...

mehr lesen
Sockenschuhe für ein neues Körpergefühl

Sockenschuhe für ein neues Körpergefühl

Beim Tragen von Sockenschuhen verbindet sich beides: die Freiheit einer Socke und der Schutz eines Schuhs – zu einer eleganten Einheit vereint. Einfach gesagt, Sockenschuhe sind eine neue Art von Kleidung. Ein Erfahrungsbericht....

mehr lesen
Neues zum Internationalen Podologie-Symposium

Neues zum Internationalen Podologie-Symposium

Auch Torsten Seibt, Podologe und sektoraler Heilpraktiker Podologie, wird beim Podologie-Symposium am 8. Juni in Friedrichshafen einen Vortrag halten. Der Geschäftsführer der remmele’s Propolis GmbH in Berlin wird zum Thema...

mehr lesen