Fachzeitschrift-fuer-podologie-01-2024-header

Save the Date: Internationales Podologie Symposium 2023

Am 20. Mai 2023 findet wieder das Internationale Podologie Symposium in Friedrichshafen am Bodensee statt. Es erwarten Sie eine Reihe von interessanten Vorträgen und Workshops sowie eine informative Industrieausstellung.

Programm:

Mykose – oder doch nicht? Warum das Labor dem Sichtbefund vorzuziehen ist
Jörg Halfmann, Fortbildungszentrum Halfmann, Dortmund

Prüfung der ärztlichen Angaben auf Heilmittelverordnungen – Absetzungen vermeiden!
Simone Schuppler, Praxismanagement Podologie, Lauda-Königshofen

Ergonomisches Arbeiten in der Praxis
Eskild Sörensen, Podologische Praxis, Bad Pyrmont

Umsetzung der neuen KRINKO-Empfehlung zur Flächenhygiene in der Podologischen Praxis
Sascha Ruß, B. Sc., Hygieneingenieur, Hyg-Blog, Schlüchtern

Podologie und Ärzteschaft – Interdisziplinarität als Chance
Therapiebericht als Kommunikationsmittel richtig nutzen

Sabine Karl-Greubel, B. Sc., Komplementärmedizin und Management, Podologin
Dozentin bei maxQ. im bfw, Heppenheim

Nagelfalztamponaden – Vorbereitung und Druckschutz für die Orthonyxie unter Verwendung der Remmele’s Propolis Lösung
Torsten Seibt, Podologe/sektoraler Heilpraktiker Podologie, Geschäftsführer der Remmele’s Propolis GmbH, Berlin

Save the Date
Termin: 20. Mai 2023, 8:45 bis 17:45 Uhr
Veranstaltungsort: Graf-Zeppelin-Haus, Olgastr. 20, DE-88045 Friedrichshafen

Seien Sie dabei und profitieren Sie vom Frühbucherbonus!

Ihr Frühbucherbonus: 51,00 Euro (42,86 Euro zzgl. MwSt.)
Tageskasse am 20. Mai 2023: 61,00 Euro (48,74 Euro zzgl. MwSt.)

Info und Anmeldung: HIER

© Graf-Zeppelin-Haus

Weitere Beiträge

Preisanpassungen in der Podologie ab Juli 2024

Preisanpassungen in der Podologie ab Juli 2024

Zum 1. Juli 2024 werden sich die Leistungen und Vergütungen in der Podologie ändern, Sie können hier die neuen Vergütungen einsehen und herunterladen. Vergütungsübersicht ab 1.7.2024 Quelle: Verband Deutscher Podologen (VDP) Neu...

mehr lesen
Einsatz vom Ultraschall ist keine Desinfektion!

Einsatz vom Ultraschall ist keine Desinfektion!

„Wieso denn das nicht?“ werden sich nun viele Fragen. „Das machen wir doch schon immer so“ und ich antworte: „Seit 2012 machen das viel leider falsch und nur wenige haben es gemerkt.“ Seit 2012 beschäftige ich mich mit der...

mehr lesen
Hilfe bei Rhagaden

Hilfe bei Rhagaden

Wie lassen sich Rhagaden therapieren und welche Rolle spielen dabei Podolog:innen? Melanie Roithner gibt Antworten. Das Wort Rhagade stammt aus dem Griechischem und Fissur aus dem Lateinischen, umgangssprachlich auch als...

mehr lesen