Patientenzentrierte Gesprächsführung

Zur optimalen fußmedizinischen Beratung: Wie häufig ist es, dass Patienten zu uns in die Praxis kommen und wir schon nahezu standardisiert mit erhobenem Zeigefinger sagen: „Herr Müller, Sie müssen aber …“

Ambulante Fußbehandlung

Mangelnde Hygiene und die Folgen: Der folgende Fall zeigt die Infektion einer Großzehe bei einer insulinpflichtigen Diabetikerin nach einer fußpflegerischen Behandlung, die im Krankenhaus unter mangelnden Hygienemaßnahmen durchgeführt wurde.

Interview: Diabetischer Kinderfuß

Prophylaxe ist unerlässlich! Eine der Hauptkomplikationen des Diabetes mellitus ist das Diabetische Fußsyndrom (DFS), zu dem alle Verletzungen am Fuß bei Diabetes-Patienten gerechnet werden – unabhängig vom Diabetestyp und Art der Verletzung.

Hühneraugen – ein schmerzhaftes Problem/Teil II

Clavi professionell behandeln: Die Behandlung von Clavi richtet sich nach Art des Hühnerauges, dessen Ausprägung aber auch nach möglichen Grunderkrankungen des Patienten.

Neuer Zweig der modernen Aromatherapie

Hydrolate – sanfte Pflanzenwässer: Ob in der Aromatherapie, der Aromakosmetik oder Aroma-Wellnesspflege – bisher spielen die ätherischen Öle die Hauptrolle.

Leichtmetall mit schweren Folgen?

Aluminium im Fokus: Bereits in den 70er Jahren stand Aluminium unter Verdacht, gesundheitsschädlich zu sein; doch das silberne Leichtmetall wurde „mangels Beweisen freigesprochen“.

Stichwort „Konkurrenzanalyse“

Haben Sie Ihre Mitbewerber im Blick? Wer die Gründung einer Praxis plant ist gut beraten, im Vorfeld das podologische/fußpflegerische Angebot seiner näheren Umgebung zu beleuchten, um von Anbeginn konkurrenz- und damit existenzfähig zu sein.

Wenn das Gesundheitsamt kommt/Teil II:

Alles Wichtige zur Instrumentenaufbereitung: Nicht nur für eine eventuelle Kontrolle des Gesundheitsamtes ist es wichtig, alle Vorgaben und gesetzlichen Regelungen hinsichtlich der hygienischen Aufbereitung von Instrumenten einzuhalten.

Das Credo Ihrer Praxis/Teil I:

Aspekte erfolgreichen Arbeitens von A–M: „Für uns stehen die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden im Mittelpunkt“, „Es empfängt Sie eine freundliche Atmosphäre!“ oder: „Wir bieten fachgerechte Behandlung und individuelle Beratung“.

Hühneraugen – ein schmerzhaftes Problem/Teil I

Clavi-Arten und ihre Ausprägungen: Die Entstehung von Clavi ist ebenso einfach wie nachvollziehbar: Druck und Reibung an einer Stelle rufen eine Abwehrreaktion der Haut hervor.