Fachzeitschrift-fuer-podologie-01-2024-header

Fußerkrankungen

Der Charcot-Fuß: Früherkennung ist wichtig

Der Charcot-Fuß: Früherkennung ist wichtig

Die schmerzlose Zerstörung des Fußskeletts - Der Charcot-Fuß - ist eine seltene, aber schwere Komplikation der diabetischen Polyneuropathie bei Menschen mit langjährigem Diabetes. Einzelne oder mehrere Knochenstrukturen des Fußes weichen bei der Erkrankung...

mehr lesen
Maßorthosen – Hilfsmittel für den Fuß

Maßorthosen – Hilfsmittel für den Fuß

Maßorthosen sind vorwiegend aus der Orthopädie bekannt, nämlich als Hilfsmittel zur Stützung, Entlastung, Ruhigstellung, Fixierung oder Stellungskorrektur eines Körperteils. In dieser Funktion sind sie auch in der Podologie bekannt. Die Podologin Kerstin Skodell...

mehr lesen
Clavi – klein und gemein

Clavi – klein und gemein

Hühneraugen gehören zu den täglichen Arbeiten im Fußbereich. Manchmal freut man sich über die fast meditative, feinjustierte, konzentrierte Tiefenbehandlung. Manchmal ist eine detektivische Suche, die Lupe und ganz viel Instrumenteneinsatz nötig. Manchmal weiß man...

mehr lesen
Morbus Raynaud Syndrom: Vorsicht bei Kälte

Morbus Raynaud Syndrom: Vorsicht bei Kälte

Menschen mit einem Raynaud-Syndrom reagieren empfindlicher als andere auf niedrige Temperaturen – besonders sind sie im Winter betroffen. Aber zu den anhaltend kalte Außentemperaturen, sind auch besonders plötzliche Temperaturwechsel gefährlich, die bei den Betrof...

mehr lesen
Gefäßverschlüsse: Alltag und Notfälle in der Podologie

Gefäßverschlüsse: Alltag und Notfälle in der Podologie

Kennen Sie die Anzeichen von Gefäßverschlüssen? In einer Podologiepraxis zeigen nahezu alle Patient:innen Anzeichen von Zirkulationsstörungen. Arterielle und venöse Blutgefäße haben niemals Pause, und so summieren sich im Laufe des Lebens degenerative Veränderungen....

mehr lesen
Kinderfüße brauchen Beachtung

Kinderfüße brauchen Beachtung

Wie steht es um die Füße unserer Kinder? Das Thema, Kinderfüße, so klagen Podologen, führe leider ein Schattendasein. Dabei zeigen Studien, dass hier nicht alles im grünen Bereich ist. Demnach haben Kinder im Vorschulalter häufig keine gerade Großzehe mehr! Was läuft...

mehr lesen
Quick-Tipps für fußgerechte Schuhe und Strümpfe

Quick-Tipps für fußgerechte Schuhe und Strümpfe

Falsche Schuhe und Strümpfe können der Auslöser für schwerwiegende Fußschädigungen sein. Erfahren Sie hier, warum fußgerechte Schuhe und Strümpfe so wichtig sind. In den folgenden Quick-Tipps ist das gängige Basiswissen zu gesundem Schuh- und Strumpfwerk...

mehr lesen
Zehenfehlstellungen – mehr als ein ästhetisches Problem

Zehenfehlstellungen – mehr als ein ästhetisches Problem

Hammerzeh, Krallenzeh, Schwanenhals-Deformität – die Namen einiger Zehendeformitäten liefern die Diagnose gleich mit. Doch weshalb verkrümmen, verlagern, verformen sich Zehen? Und wie lassen sich die teils bizarren Zehenfehlstellungen behandeln? Den Zehen kommt eine...

mehr lesen
Nagelpsoriasis: Leiden an Körper und Seele

Nagelpsoriasis: Leiden an Körper und Seele

Deformierte, brüchige, verfärbte Nägel und Schmerzen bei vielen Aktivitäten des täglichen Lebens: Menschen mit Nagelpsoriasis fühlen sich gehandicapt und entstellt und schämen sich für die kosmetische Beeinträchtigung ihrer Hände - gelten Fuß- und Fingernägel doch als...

mehr lesen
Fußbeschwerden: Dem Schmerz auf der Spur – Teil I

Fußbeschwerden: Dem Schmerz auf der Spur – Teil I

Überbelastung, Nervenkompression, Fehlstellungen: Fußschmerzen können viele Auslöser haben. Knorpelverschleiß im Sprunggelenk, im Großzehengrundgelenk oder in den Fußwurzelgelenken? Arthrosen gehören zu den häufigsten Gründen für Schmerzen im Fuß. Und wie die meisten...

mehr lesen
Podagra: Harnsäure-Alarm im großen Zeh

Podagra: Harnsäure-Alarm im großen Zeh

„Zipperlein“ nannte man einen akuten Gichtanfall früher, ein Zipperlein im heutigen Sinn ist Gicht aber keineswegs: Die Erkrankung, die meist im Großzehengrundgelenk beginnt und dann auch als Podagra bezeichnet wird,, geht mit massiv entzündeten, später auch...

mehr lesen
Rheuma in den Füßen

Rheuma in den Füßen

Eine der vielen Ursachen für Fußbeschwerden ist Rheuma. Das ist ein umgangssprachlicher Sammelbegriff für entzündliche Erkrankungen und Beschwerdebilder etwa an Gelenken, Bändern, Knochen, Schleimhäuten, Haut oder auch innerer Organe. Erstmals geprägt wurden die...

mehr lesen
Warzenbehandlung – nichts für Ungeduldige!

Warzenbehandlung – nichts für Ungeduldige!

In die podologische Praxis kommen immer wieder Patienten, die eine Warzenbehandlung benötigen.Die Hautwucherungen sind zwar meist harmlos, aber kosmetisch störend, zudem können sie Beschwerden machen. Warzen sind hartnäckig und schwer therapierbar – hier ist Ausdauer...

mehr lesen
Risiko Rhagaden

Risiko Rhagaden

Wenn die Haut an den Füßen reißt, ist das oftmals nicht nur ausgesprochen schmerzhaft; es lauert durch Rhagaden auch die Gefahr einer Infektion. Wie also beugt man Rhagaden vor? Und welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es? Ob zu trockene oder zu feuchte Haut: Häufig...

mehr lesen